Sonntag, 22. Oktober 2017

Boo to you!

Hallo Ihr Lieben,
Gestern habe ich ein paar Halloween ATCs gewerkelt.



Ist die Fledermaus nicht der Hit?
Ich bin ganz verliebt. Sie ist von Gourmet rubber stamps.



Ich habe Sie mit Schwarz gestempelt und mit klarem Glitzer embossed.
Den Text habe ich mir mal bei Flamingo Art anfertigen lassen.
Das kann ich sehr empfehlen.



Die Sterne und Swirls sind ein Stempel aus dem SU Set "Halloween Frights".
Der Zweig ist eine no name Die.

Für den Mond habe ich zunächst einen Kreis aus dem Hintergrund Papier herausgestanzt
und anschließend das Loch mit hellem Papier wieder gefüllt.

Was meint Ihr, zu gruselig? :-)

Mitmachen möchte ich mit der ATC bei der 46gten kreativ durcheinander Challenge
zum Theme "Booh".


Happy haunting
wünscht Euch Eure
Halloween Stempel liebende
Ines

Donnerstag, 19. Oktober 2017

Und noch mehr Herbst

Hallo Ihr Lieben,
am Wochenende hatten wir noch mal richtiges Sommerwetter.
Bei mehr als 20°C denkt ja keiner an Herbst.
Trotzdem sind noch zwei Karten mit dem Papier "Pilzkärtchen" entstanden.



Ganz schlicht und ergreifend.



Einen streifen Craft Papier unter das Textkärtchen gelegt...



... und einen Metallanhänger aufgeklebt,
den ich, mit dem Seitenschneider, von seiner Öse befreit habe.



Das Gleiche im Hochformat.



Das Textkärtchen mit Craft Papier gemattet ...



... und den Pilzanhänger ohne seine störende Öse aufgeklebt.

So... als Nächstes soll es jetzt mit Halloween bei mir weitergehen.
Schauen wir mal, was ich noch so schaffe ;-).


Viele Grüße von Eurer
jetzt auch gerne wieder bunter werdenden
Ines

Montag, 16. Oktober 2017

Steinpilze

Hallo Ihr Lieben,
vielen Dank für Eure vielen Kommentare zur Fliegenpilz Karte.
Ich finde es toll, dass die Eine oder Andere von Euch auch gerne Pilze ißt
und sich sogar beim Sammeln auskennt.



Diese Exemplare habe ich ...



... während meiner Mittagspause in der letzten Woche entdeckt.



Diese hier waren wirklich riesig, deshalb mein Fuß zum Größenvergleich.



Heute möchte ich Euch die zweite Karte mit dem schönen Pilze Papier zeigen.



Diesmal sind es Steinpilze und wieder gab es die Möglichkeit
drei der Kärtchen auf einer Karte anzuordnen.



Hier sind es braune Aquarell Sprenkel
und kupferfarbene Kleckse, die ich mit "Liquid Metals" gemacht habe.

Ich bin ganz verliebt in das Papier
und werde damit noch ein paar Karten machen.


Viele Grüße von Eurer,
gerade ganz herbstlichen,
Ines

Freitag, 13. Oktober 2017

Werd' schnell wieder gesund!

Hallo Ihr Lieben,
seid Ihr alle gesund und munter?
Ich hoffe es doch!



Mit dem schönen Herzchenpapier von Lawn Fawn, ...



... dem Pflaster Stempel aus dem Sale-A-Bration Set "Gemusterte Grüße" von SU
(den ich ohne Text abgestempelt-, dafür aber zweifach aufgedoppelt habe) ...



... und einem 10 Jahre alten Textstempel von der Firma "Der bessere Eindruck"
(die wohl Heute nur noch Bürostempel herstellt),
ist eine Genesungskarte für eine liebe Freundin entstanden.


Viele Grüße von Eurer,
allen Kranken gute Besserung wünschenden,
Ines

Dienstag, 10. Oktober 2017

Fliegenpilze

Hallo Ihr Lieben,
mögt Ihr eigentlich Pilze? Ich esse gerne Champignons, Pfifferlinge und Steinpilze,
aber Ahnung habe ich von Pilzen keine.
Ich bewundere die Menschen, die am Wochenende im Wald Pilze sammeln gehen
und sich daraus etwas Schmackhaftes kochen können.
Ich hätte viel zu viel Angst einen essbaren -, mit einem giftigen Pilz zu verwechseln.



Meine Karte ist mit dem Designpapier "Kärtchenbogen Pilze" von Alexandra Renke entstanden. Diese Pilze wären wohl definitiv giftig. Wie gut, dass Sie aus Papier sind ;-).



Ich habe die drei Kärtchen nur rot gemattet und mit Dimensionals ...



... auf die, mit Aquarellfarbe besprenkelte, Karte geklebt. Fertig!
So schaffe selbst ich noch auf die Schnelle ein paar Herbst Karten.


Viele Grüße von Eurer,
die Herbst Farben liebenden,
Ines